HOMEHOMEHOMEHOMEHOMEHOME

Auf diesen Seiten gibt es viel Wissenswertes, wie Inhalte, Extras, Bewertungen etc., zu den Filmen meiner privaten DVD-Sammlung. Außerdem möchte ich künftig, sollte es notwendig sein, Schnittberichte zu den mir vorliegenden Fassungen veröffentlichen.

Ich interessiere mich besonders für die Genre Horror, Science Fiction, Thriller, Martial Arts und Fantasy und daher finden sich in meiner Sammlung hauptsächlich derartige Filme. Auf dem jährlich stattfindenden Fantasy-Filmfest wird meinem Geschmack besonders viel geboten, daher ist es eine wichtige Quelle für mich.
Ich habe meine DVD-Sammlung nicht nach Genre sortiert, sondern nach der jeweiligen Altersfreigabe. Dementsprechend sollte sich jeder Besucher auch daran halten und nur da stöbern, wo er es seinem Alter gemäß darf!

Die indizierten Filme sind nur über ein Passwort zugänglich. Da indizierte Medien Kin­dern und Jugendlichen in Deutsch­land weder verkauft noch überlassen oder anderweitig zugänglich ge­macht werden dürfen, muss ich den Weg über den Passwortzugang gehen.
Eine Indizierung gilt immer für 25 Jahre und erlischt dann automatisch. Der Film kann dann aber einem neuen Indizierungsverfahren unterzogen werden und sofort wieder indiziert werden. Es ist jedoch auch möglich den Film vor Ablauf der 25 Jahre einem neuen Indizierungsverfahren zu unterziehen, um eventuell die Indizierung vorzeitig aufzuheben.
Zukünftig werde ich an dieser Stelle die für das aktuelle Jahr getroffenen Indizierungs- und Beschlagnahmungsbeschlüsse von Filmem, welche sich in meiner Sammlung befinden, auflisten, damit sich jeder Filminteressierte über die Willkür des deutschen Rechtssystems seine eigene Meinung bilden kann. Sollten Filme nach einer Listenstreichung eine neue Altersfreigabe bekommen, werde ich auch dies kurz darlegen.
Zum besseren Verständnis der verschiedenen Listen bei Indizierungen hier noch eine kurze Erklärung:
Liste A: Medium mit jugendgefährdendem Inhalt
Liste B: Medium das nach Ansicht der Bundesprüfstelle als strafrechtlich
bedenklich einzustufen ist und deshalb den Verbreitungsverboten nach dem StBG unterliegt

Beschlagnahmungen und Indizierungen 2009:

November
Indizierungen
Bad Taste
Marketing Film c/o Laser Paradise, Neu Anspach
Liste A
Bordello of Blood
Universal Pictures Germany GmbH, Hamburg
Liste A
Bride of Re-Animator
Laser Paradise, Neu Anspach
Liste A
Harte Ziele - Hard Target
Universal Pictures (UK) Limited, London/GB
Liste A
High Tension (Haute Tension)
Special Edition 2 Disc
MC One GmbH
Liste B
Once Upon a Time in China
Doppel DVD Edition
Laser Paradise, Neu Anspach
Liste A
Dentist, The
Red Edition
VCL Film + Media AG, München
Liste B
Listenstreichung gemäß § 24 Abs. 4 JuSchG (Vorzeitig)
Luzifer
Embassy, München

Oktober
Indizierungen
Re-Animator
Laser Paradise, Neu Anspach
Liste A

September
Listenstreichung gemäß § 24 Abs. 4 JuSchG (Vorzeitig)
Freitag der 13. - Ein neuer Anfang
CIC Video GmbH, Eschborn
Freitag der 13. - Jason im Blutrausch
CIC Video GmbH, Eschborn
Freitag der 13. - Jason lebt!
CIC Video GmbH, Eschborn
Freitag der 13. - Todesfalle Manhatten
CIC Video GmbH, Eschborn

August
Listenstreichung gemäß § 18 Abs. 7 JuSchG (Zeitablauf)
Das Ding aus einer anderen Welt
CIC Video GmbH, Eschborn
Listenstreichung gemäß § 24 Abs. 2 i.V.m § 21 Abs. 5 Nr. 2 JuSchG (Inhaltsgleichheit)
Das Ding aus einer anderen Welt
DVD
Universal Pictures Germany, Hamburg
Freitag der 13. Teil 2
DVD
Paramount Home Entertainment, Unterföhring

Juni
Beschlagnahmungen
Hostel 2 - Extended Version
Sony Pictures Home Entertainment, München
AG München, Einziehungsbeschluss vom 02.03.2009, Az.: 853 Gs 30/09

März
Folgeindizierungen
Tanz der Teufel
VCL Video GmbH, Nachfolger: VCL Film + Medien AG, München
Liste B

Februar
Indizierungen
Mutant Chronicles (Uncut Edition)
Warner Home Video GmbH, Hamburg
Liste A

Neueinstufungen:

Freitag der 13. Teil 2
Die leicht gekürzte alte FSK 18 Version wurde nun ungekürzt mit FSK 16 freigegeben.
Freitag der 13. - Todesfalle Manhatten
Die alte indizierte Fassung des Kultslashers bekam nach der Neuprüfung eine FSK 16 zugebilligt.
Freitag der 13. - Jason im Blutrausch
Dem siebten Teil wurde nach dem erneuten Vorlegen bei der Bundesprüfstelle nur das Siegel "Keine Jugendfreigabe" attestiert.
Freitag der 13. - Ein neuer Anfang
Dieser Teil hatte wieder mehr Glück und bekam eine FSK 16.
Freitag der 13. - Jason lebt!
Der sechste Teil bekam nach dem Aufheben der Indizierung keine Jugendfreigabe. Er wurde mit einer KJ-Freigabe gekennzeichnet.
Das Ding aus einer anderen Welt
John Carpenters Remake aus den Achtzigern wurde von der FSK in seiner unzensierten Form mit einer FSK 16 ausgestattet.

Valid XHTML 1.0   Zuletzt überarbeitet am 15. November 2009, 16:42 Uhr